"Judenhäuser" in Düsseldorf (FB Sozial-/Kulturwissenschaften)

Die Datengrundlage für die Website wird derzeit ergänzt und überarbeitet, danach erfolgt ein Relaunch der Website. In Zukunft soll die Website auch nicht auf das Düsseldorfer Stadtgebiet beschränkt bleiben. Denn die Menschen, die vom Schlachthof deportiert wurden, kamen aus dem gesamten Regierungsbezirk und in allen Städten gab es solche „Judenhäuser“. Und fast überall ist ihre Geschichte schlecht erforscht. Dies könnte in Zukunft in einem größeren Projekt, in Zusammenarbeit mit anderen Erinnerungs- und Gedenkorten im Regierungsbezirk erfolgen.